Contessa Barbara Calucci

Search by keyword:
search
Search by category:
search
1, 2, 3, 4, 5 | Next Page >> | >|

Caviar for the slave - part 2

Since the slave have not completely swallowed the caviar of his mistress, the Contessa herself has to provide for the cleaning. With a hard cold water jet the pig is cleaned of all caviar residues. Who does not want to swallow must feel!

Kaviar für den Sklaven - Teil 2

Da die Sklavensau den Kaviar seiner Herrin nicht vollständig geschluckt hat, muss die Contessa selbst für die Reinigung sorgen. Mit einem harten kalten Wasserstrahl wird die Sau von allen Kaviarresten gereinigt. Wer nicht schlucken will muss fühlen!

Length: 2min.
Size: 56 MB
Format: mp4
Category: Female Domination
Language: German
Added: 2017-05-25
Video Info:
Audio Info:
1280x720 Pixel @ 2963 kb/s
2 Channels @ 157 kb/s
2.99 €

Add item 'Caviar for the slave - part 2' to cart
Caviar for the slave - part 2

Slave made by mistresses to blow cock

My friend Rosella and I wanted to look at what it looks like to get a blow job from a guy. By chance, just enough slaves were there to make this idea a reality. The slaves reacted a little unwillingly, but we took no consideration. So a slave was fixed on the cross and the other had to blow his cock on his knees. The sow has bristled a little, so we had to drive him with small chastisements. So he blew the tail nice, until he finally squirts. And lick nice clean he had the slave's cock of course, too. The slave did not really enjoy it. But we all the more :-)

Sklave von Herrinnen gezwungen, Schwanz zu blasen

Meine Freundin Rosella und ich wollten uns mal anschauen, wie es aussieht, von einem Kerl einen geblasen zu bekommen. Zufällig hatten gerade genug Sklaven da, um diese Idee in die Realität umsetzen zu können. Die Sklaven reagierten etwas unwillig darauf, aber da nahmen wir keine Rücksicht. So wurde eine Sklave am Kreuz fixiert und der andere musste ihm auf den Knien seinen Schwanz blasen. Die Sau hat sich ein wenig gesträubt, so dass wir ihn mit kleinen Züchtigungen antreiben mussten. So blies er den Schwanz schön weiter, bis er schließlich abspritzte. Und schön sauber lecken musste er den Sklavenschwanz natürlich auch noch. Richtig Spaß hatte der Sklave nicht dabei. Wir aber umso mehr :-)

Length: 8min.
Size: 304 MB
Format: mp4
Category: Blow Jobs
Language: German
Added: 2017-11-17
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 5000 kb/s
2 Channels @ 128 kb/s
8.99 €

Add item 'Slave made by mistresses to blow cock' to cart
Slave made by mistresses to blow cock

Totally bottled with piss

A user wanted to be filled with piss completely. Rosella and I were happy to follow this wish. A true flood of pee spilled into his mouth. And best of all: he swallowed everything well. Had it been otherwise, he would have been threatened with a penalty for wastage.

Pisseabfüllung total

Ein User wollte gerne einmal vollkommen mit Pisse abgefüllt werden. Diesem Wunsch kamen Rosella und ich liebend gerne nach. Ein wahre Flut an Natursekt ergoss sich in seinen Mund. Und das beste: er hat alles brav geschluckt. Wäre es anders gewesen, hätte ihm wegen Verschwendung auch eine entsprechende Strafe gedroht.

Length: 3min.
Size: 339 MB
Format: wmv
Category: Peeing
Language: German
Added: 2017-11-15
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 13824 kb/s
2 Channels @ 192 kb/s
4.99 €

Add item 'Totally bottled with piss' to cart
Totally bottled with piss

Two burning slave asses - in the truest sense

Rosella and I had the pleasure of concluding our joint session, our anal slaves really anal. While Rosella fisted the one slave nice, I fucked the other with my StrapOn. However, we were very dissatisfied, as the slaves missed the expected voluptuous groan. Then I had a good idea: a little Tabasco rubbed on Rosella's glove and my StrapOn showed the desired effect. Nice, how the slaves began to squeak. And barely released from their shackles, they were already running like lightning under the showers to relieve their suffering. Rarely have Rosella and I laughed so heartily.

Zwei brennende Sklaven-Ärsche - im wahrsten Sinne

Rosella und ich hatten zum Abschluss unserer gemeinsamen Session Lust, unsere Sklaven mal richtig anal ranzunehmen. Während Rosella den einen Sklaven schön fistete, fickte ich den anderen mit meinem StrapOn. Wir waren allerdings sehr unzufrieden, da die Sklaven das erwartete wollüstige Stöhnen vermissen ließen. Da kam mir eine gute Idee: ein bisschen Tabasco auf Rosellas Handschuh und meinen StrapOn gerieben zeigte die gewünschte Wirkung. Schön, wie die Sklaven anfingen zu quieken. Und kaum aus ihren Fesseln befreit rannten sie auch schon wie der Blitz unter die Duschen, um ihrem Leiden Linderung zu verschaffen. Selten haben Rosella und ich so herzlich gelacht.

Length: 17min.
Size: 640 MB
Format: mp4
Category: Strap-On
Language: German
Added: 2017-11-14
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 5000 kb/s
2 Channels @ 128 kb/s
17.99 €

Add item 'Two burning slave asses - in the truest sense' to cart

Slave fattened with shit - short version 2

Short version of the clip Slaves fattened with shit by 2 Dominas. After Contessa Calucci Rosella is about to shit the slave in his greedy mouth. A wonderfully thick sausage she squeezes out of her ass directly into the mouth of the slave. A treat!

Sklave mit Scheisse gemästet - Kurzversion 2

Kurzversion des Clips Sklaven mit Scheiße von 2 Dominas gemästet. Nach Contessa Calucci ist Rosella dran, dem Sklaven in sein gieriges Maul zu scheissen. Eine herrlich dicke Wurst presst sie aus ihrem Arsch direkt in das Maul des Sklaven. Ein Hochgenuss!

Length: 5min.
Size: 198 MB
Format: mp4
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2017-11-13
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 5000 kb/s
2 Channels @ 128 kb/s
5.99 €

Add item 'Slave fattened with shit - short version 2' to cart

Slave fattened with shit - short version 1

Short version of the clip Slaves fattened with shit by 2 Dominas. Contessa Calucci gives the slave her divine caviar directly into his mouth. And the pig swallows everything except the last chunk.

Sklave mit Scheisse gemästet - Kurzversion 1

Kurzversion des Clips Sklaven mit Scheiße von 2 Dominas gemästet. Contessa Calucci spendet dem Sklaven ihren göttlichen Kaviar direkt in sein maul. Und die Sau schluckt alles bis auf den letzten Brocken.

Length: 8min.
Size: 278 MB
Format: mp4
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2017-11-13
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 5000 kb/s
2 Channels @ 128 kb/s
8.99 €

Add item 'Slave fattened with shit - short version 1' to cart

Chastised and fed with shit

Contessa's new slave pig is still a little unruly. But Contessa loves such tasks. It shows the slave what he is and what his future role will be. First, the slave is extensively chastised with the rod, so that he gets a premonition of what awaits him in case of objections. But also his future role as all-swallowing toilet is brought to consciousness. Contessa has kept a nice large portion of her morning caviar. This delicacy is given to the slave spoon by spoon. As a little child fed, the slave dutifully swallows every bite that is presented to him. Very good and obedient - that's how I like my slaves.

Gezüchtigt und mit Scheiße gefüttert

Contessas neues Sklavenschwein ist noch ein wenig widerspenstig. Aber Contessa liebt solche Aufgaben. Sie zeigt dem Sklaven, was er ist und was seine zukünftige Rolle sein wird. Zunächst wird der Sklave ausgiebig mit der Rute gezüchtigt, damit er eine Vorahnung dessen bekommt, was ihn im Falle von Widerworten erwartet. Aber auch seine zukünftige Rolle als alles schluckende Toilette wird im zu Bewusstsein gebracht. Contessa hat eine schöne große Portion ihres morgendlichen Kaviars aufbewahrt. Diese Köstlichkeit bekommt der Sklave Löffel für Löffel verabreicht. Wie ein kleines Kind gefüttert schluckt der Sklave brav jeden Happen, der ihm dargereicht wird. Sehr brav und gehorsam - so mag ich meine Sklaven.

Length: 35min.
Size: 1278 MB
Format: mp4
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2017-11-11
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 5000 kb/s
2 Channels @ 128 kb/s
28.99 €

Add item 'Chastised and fed with shit' to cart

Slaves fattened with shit by 2 Dominas

A slave has presented himself as a perfect toilet. Whether this claim is true, my friend Rosella and I had to check the same. In my spacious wet area, the slave pig had to lie down and one by one, Rosella and I shot him two huge sausages in his mouth wide open. The first load he swallowed very well, but on the second load he had literally taken his mouth too full. Helps nothing! If you apply for a toilet, you have to swallow too! And since oral hygiene is important, Rosella clean her mouth with her remaining shit.

Sklaven mit Scheiße von 2 Dominas gemästet

Ein Sklave hat sich als perfekte Toilette vorgestellt. Ob diese Behauptung wahr ist, mussten meine Freundin Rosella und ich gleich einmal überprüfen. In meinem weiträumigen Nassbereich hatte sich die Sklavensau hinzulegen und nacheinander schissen Rosella und ich ihm zwei riesige Würste in sein weit geöffnetes Maul. Die erste Ladung schluckte er auch sehr gut runter, aber bei der zweiten Ladung hatte er im wahrsten Sinne des Wortes den Mund zu voll genommen. Hilft nichts! Wer sich als Toilette bewirbt, muss auch schlucken! Und da die Mundhygiene wichtig ist, putze ihm Rosella den Mund mit ihrer restlichen Scheiße.

Length: 23min.
Size: 1206 MB
Format: wmv
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2017-11-11
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 7090 kb/s
2 Channels @ 192 kb/s
23.99 €

Add item 'Slaves fattened with shit by 2 Dominas' to cart

Extreme piss filling

A user has expressed the desire to be filled with the piss of my girlfriend Rosella. A wish that I gladly fulfilled. I led him into a room, ordered the slave to lie down, and watched from my throne as we let Rosella pour a mighty, never-ending stream into his mouth. It was so much that he could not absorb everything and poured out her divine piss on the floor. So that nothing was wasted, he had to lick everything up to the last remnant from the ground, as befits an obedient slave.

Extreme Pisse-Abfüllung

Ein User hat den Wunsch geäußert, mit der Pisse meiner Freundin Rosella abgefüllt zu werden. Ein Wunsch, den ich gerne erfüllte. Ich führte ihn in einen Raum, befahl dem Sklaven, sich hin zulegen und sah von meinem Thron aus zu, wir Rosella einen mächtigen, nicht enden wollenden Strahl in sein Maul fließen ließ. Es war so viel, daß er nicht alles aufnehmen konnte und sich ihre göttliche Pisse auf den Boden ergoss. Damit ja nichts verschwendet wurde, musste er alles bis auf den letzten Rest vom Boden auflecken, so, wie es sich für einen gehorsamen Sklaven gehört.

Length: 4min.
Size: 419 MB
Format: wmv
Category: Peeing
Language: German
Added: 2017-11-07
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 15667 kb/s
2 Channels @ 192 kb/s
5.99 €

Add item 'Extreme piss filling' to cart

Pissing the slave in the ass

The slave needs to clean his asshole. Of course, this does not happen with a normal enema. The slave gets a speculum inserted in his ass and in this a transparent funnel is inserted. And already emptied Rosella her bulging bladder in the slave's ass. But the sow does not want to give anything back from what his gut has absorbed. Understandable. But punishment must be. So he just has to lick the piss that went off the floor. And Rosella and Contessa Calucci are careful not to miss a drop.

Dem Sklaven in den Arsch gepisst

Der Sklave bedarf der Reinigung seines Arschloches. Aber dies geschieht selbstverständlich nicht mit einem gewöhnlichen Klistier. Der Sklave bekommt ein Spekulum in seinen Arsch gesteckt und in diesen wird ein durchsichtiger Trichter gesteckt. Und schon entleert Rosella ihre prall gefüllte Blase in den Sklaven-Arsch. Aber die Sau will nichts wieder von dem zurückgeben, was sein Darm aufgenommen hat. Verständlich. Aber Strafe muss sein. So muss er eben die Pisse, welche daneben gegangen ist, vom Boden auflecken. Und Rosella und Contessa Calucci achten genauestens darauf, daß nicht ein Tropfen übersehen wird.

Length: 5min.
Size: 352 MB
Format: wmv
Category: Enema
Language: German
Added: 2017-11-04
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 10547 kb/s
2 Channels @ 192 kb/s
5.99 €

Add item 'Pissing the slave in the ass' to cart

Squirt on the slaves

The slaves wanted to see and especially taste, as Rosella squirts. My special vibrator made sure that Rosella got up to speed quickly. Enormous amounts of pussy juice spurted out of her, more than slaves could absorb. But since the slaves had ordered pussy juice, they had to take it up to the last remnant, that is, bend down, slaves, and cleanse the floor with your tongue.

Squirt auf die Sklaven

Die Sklaven wollten unbedingt einmal sehen und vor allem schmecken, wie Rosella squirtet. Mein Spezial-Vibrator sorgte dafür, daß Rosella schnell auf Touren kam. Ungeheure Mengen an Muschisaft schossen aus ihr heraus, mehr als die Sklaven aufnehmen konnten. Aber da die Sklaven Muschisaft bestellt hatten, mussten sie ihn auch bis auf den letzten Rest aufnehmen, das heißt: bückt euch, Sklaven, und macht mit eurer Zunge den Boden sauber.

Length: 6min.
Size: 728 MB
Format: wmv
Category: Squirting
Language: German
Added: 2017-11-01
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 16384 kb/s
2 Channels @ 192 kb/s
6.99 €

Add item 'Squirt on the slaves' to cart
1, 2, 3, 4, 5 | Next Page >> | >|