MISTRESS JENNIFER CARTER

WELCOME TO MY EMPIRE!
Search by keyword:
search
Search by category:
search
1, 2, 3, 4, | Next Page >> | >|

Ladies Room 15 meters left!

Mistress Carter walks with her dog, through a small forest near Berlin, when she feels uneasy! Light stomach cramps and the urge to visit a toilet as quickly as possible, overtake when the mistress suddenly discovered a sign! Ladies room 15 meters in the left direction, sounds like the saving salvation of your predicament! Immediately, Mistress Carter rushes to the said quiet village, when she discovers a slightly confused naked man! As it seems, here in the woods a slavery is a living toilet! The Mistress has little inhibition and so is the Klomaul, even the same time put to the test! A warm drizzle of your golden shower pours on the body of the slave! Followed by solid and soft shit from the gorgeous ass of the mistress hanging over the tree trunk! What luck for Mistress Carter, so far from any white porcelain, to find such a helpful slave! And what luck for the ladies' room, to serve such a beautiful goddess and to be rewarded for it!

Damentoilette 15 Meter links!

Mistress Carter streift mit Ihrem Hund, durch ein kleines Waldstück bei Berlin, als Sie ein ungutes Gefühl überkommt! Leichte Magenkrämpfe und der Drang schnellst möglich eine Toilette aufzusuchen, ereilen Sie als die Herrin plötzlich ein Schild entdeckt! „Damentoilette“ 15 Meter in linker Richtung, klingt wie die rettende Erlösung aus Ihrer misslichen Lage! Sofort eilt Herrin Carter zu dem besagten ruhigen Örtchen, als Sie einen leicht verwirrten nackten Mann entdeckt! So wie es scheint, bietet sich hier im Wäldchen eine Sklavensau als lebendige Toilette an! Die Mistress hat wenig Hemmung und so wird das Klomaul, auch gleich mal auf die Probe gestellt! Ein warmer Nieselregen Ihres goldgeben Natursekts ergießt sich auf den Körper des Sklavens! Gefolgt von fester und weicher Scheisse aus dem über dem Baumstamm hängenden Prachtarsch der Herrin! Welch ein Glück für Mistress Carter, soweit entfernt von jeglichem weißen Porzellan, einen so hilfsbereiten Sklaven zu finden! Und welch ein Glück für die Damentoilette, einer so wunderschönen Göttin dienlich zu sein und auch noch dafür belohnt zu werden!

Length: 17min.
Size: 489 MB
Format: mp4
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2019-08-18
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 86 kb/s
24.99 €

Add item 'Ladies Room 15 meters left!' to cart

The answer of the mistress!

Mistress Jennifer Carter, a dominatrix, a goddess, just a superior woman, what could not be understood! Otherwise one can not understand how slave S felt that the mistress would let herself down and fulfill his invitation to sparkling******! Nonetheless, Mistress Carter feels flattered, so she wants to retaliate in her own way! So the slave was loaded into the studio and had to dress up first! Toilet rubber mask, thick rubber tits, suspenders and penis cage let the slaves indulge his ridiculousness! The mistress only wants to play for a short time and lets herself be oiled for the pleasure of her slave, her shapely body! Finally, Mistress Carter serves spit and pee to show your slavery, your defintion of a sect invitation! A video for all the curious to smile and fire up and this for a blast price!

Die Antwort der Herrin!

Mistress Jennifer Carter, eine Domina, eine Göttin, einfach eine überlegene Frau, was gab es da nicht zu verstehen! Anders kann man es nicht nachvollziehen wie Sklave S der Meinung war, dass die Herrin sich herab lassen und seiner Einladung zum Sekt nachkommen würde! Nichtsdestotrotz fühlt sich Mistress Carter geschmeichelt, so dass Sie sich auf Ihre Art revanchieren will! So wurde der Sklave in das Studio geladen und musste sich zuerst neu einkleiden! Klogummimaske, dicke Gummititten, Strapse und Peniskäfig lassen den Sklaven sich seiner Lächerlichkeit hingeben! Die Herrin will nur kurz spielen und lässt sich zur Freude Ihres Sklaven, Ihren wohlgeformten Körper einölen! Zum Abschluss kredenzt Mistress Carter Spucke und Natursekt, um Ihrer Sklavensau, Ihre Defintion einer Sekteinladung aufzuzeigen! Ein Video für alle Neugierigen zum Schmunzeln und Anheizen und das zum Knallerpreis!

Length: 16min.
Size: 471 MB
Format: mp4
Category: Humiliation
Language: German
Added: 2019-08-17
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 96 kb/s
9.99 €

Add item 'The answer of the mistress!' to cart

Pissing and Spitting for the Rubber Mask Slave ... or just a Sunday!

After the brown shower, Mistress Carter's slaves pig Saurich awaits, a little surprise! For while he only knows that there will be a lot of spit and divine champagne of his mistress, Mistress Carter has had a new toiletmask made at Rubber's Finest! And so this rubber mask completely adorns his head, so that the slave can take his service without losing a drop of the precious liquids! At the same time, Mistress Carter sets to work and feeds your human toilet with the finest vintage sparkling****** a'la Carter and plenty of divine saliva from your beautiful mouth! Beautiful close-ups and slow motions by goddess Mistress Jennifer Carter await you in this film too! Just below it would be even closer!

Pissing and Spitting for the Rubber Mask Slave ... or just a Sunday!

Nach der braunen Dusche, erwartet Mistress Carter‘s Sklavenschwein Saurich, eine kleine Überraschung! Denn während er nur weiss, dass es gleich viel Spucke und göttlichen Sekt seiner Herrin geben wird, hat Mistress Carter bei Rubber‘s Finest eine neue Klomaske sich anfertigen lassen! Und so schmückt diese Gummimaske vollends seinen Kopf, auf dass der Sklave ohne einen Tropfen der kostbaren Flüssigkeiten zu verlieren, seinen Dienst aufnehmen kann! Zugleich macht sich Mistress Carter ans Werk und verköstigt Ihre menschliche Toilette mit feinstem Jahrgangssekt a´la Carter und reichlich göttlichem Speichel aus Ihrem wunderschönen Mund! Auch in diesem Film erwarten Dich schöne Nahaufnahmen und Slow Motions von Göttin Mistress Jennifer Carter! Nur direkt darunter liegen, wäre noch näher dran!

Length: 28min.
Size: 825 MB
Format: mp4
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2019-08-17
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 96 kb/s
19.99 €

Add item 'Pissing and Spitting for the Rubber Mask Slave ... or just a Sunday!' to cart

Enema Party in the Rubber Pool ... or just a Sunday!

While slave Saurich is still digesting his mistress's delicatious body excrements, Mistress Carter is already planning the next tasting of her toilet slave! Because even if it seems that the mistress has completely emptied, it requires a thorough deep cleaning! And so Mistress Carter, for the pleasure of the slave, rinses your bowels with water! Saurich has already taken place in the new rubber pool and eagerly waits for his adorable mistress! Shortly shaken the gun license Herrinnenpo by, already Mistress Carter starts with the enema party! With a tremendous pressure you shoot the slave your remaining intestinal content, in his wide open toilet mouth! But his body is not too short and so there is a shower a'la Carter has washed! Experience the divine colon cleansing of Queen Jennifer Carter, with sexy slow motion shots of the bizarre happenings!

Enema Party in the Rubber Pool ... or just a Sunday!

Während Sklave Saurich noch am Verdauen der delikatösen Körperausscheidungen seiner Herrin ist, plant Mistress Carter bereits die nächste Verköstigung Ihres Klomaul‘s! Denn auch wenn es so scheint, dass die Herrin sich komplett entleert hat, bedarf es einer gründlichen Tiefenreinigung! Und so lässt sich Mistress Carter, ganz zum Vergnügen des Sklavens, Ihren Darm mit Wasser ausspülen! Saurich hat bereits im neuen Gummipool platz genommen und wartet sehnsüchtig auf seine anbetungswürdige Herrin! Noch kurz den waffenscheinpflichtigen Herrinnenpo durch geschüttelt, schon beginnt Mistress Carter mit der Einlaufparty! Mit einem gewaltigen Druck schiesst Sie dem Sklaven Ihren restlichen Darminhalt, in sein weit aufgerissenes Klomaul! Aber auch sein Körper kommt nicht zu kurz und so gibt es eine Dusche a‘la Carter die sich gewaschen hat! Erlebe die göttliche Darmreinigung von Queen Jennifer Carter, mit sexy Zeitlupenaufnahmen des bizarren Geschehens!

Length: 39min.
Size: 1145 MB
Format: mp4
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2019-08-17
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 93 kb/s
19.99 €

Add item 'Enema Party in the Rubber Pool ... or just a Sunday!' to cart

Caviar, Latex and Human Toilet ... or just a Sunday!

Caviar, latex and a human toilet or simply, it's Sunday again! That's all it takes to make Mistress Carter happy! Because she loves to serve her divine, delicate body excrements at the end of a busy week, to your shit cows! And so it has become almost a recurring routine for Saurich to help his Mistress with the weekly relaxation! Merely to be bored with your slave no boredom and to prevent a lack of concentration, the mistress always thinks of new forms of administration of your slave feeding! But caviar first, classically under Mistress Carter's glass toilet chair! And while Saurich is already lying in joyful anticipation under the loo-throne, the mistress first lights a cigarette to relax your divine bowel, to push the brown gold into the wide open mouth of your toilet! But somehow the worm is in there today and so Mistress Carter has to help with some water! A nice prelude to a dirty film trilogy with beautiful and addictive close-ups and slow motions!

Caviar, Latex and Human Toilet ... or just a Sunday!

Kaviar, Latex und eine menschliche Toilette oder einfach gesagt, es ist wieder Sonntag! Mehr braucht es nicht um Herrin Carter glücklich zu machen! Denn Sie liebt es Ihre göttlichen, delikaten Körperausscheidungen am Ende einer anstrengenden Woche, Ihren Scheisshäueern zu servieren! Und so ist es für Saurich schon fast zur wiederkehrenden Routine geworden, seiner Mistress bei der wöchentlichen Entspannung zu helfen! Lediglich um bei Ihrem Sklaven keine Langweile aufkommen zu lassen und einer Konzentrationsschwäche vorzubeugen, denkt sich die Herrin immer wieder neue Darreichungsformen Ihrer Sklavenfütterung aus! Doch zuerst Kaviar, ganz klassisch unter Mistress Carter‘s gläsernen Toilettenstuhl! Und während Saurich bereits, in freudiger Erwartung unter dem Klo-Thron liegt, zündet sich die Herrin zuerst eine Zigarette an, um Ihren göttlichen Darm zu entspannen, um das braune Gold, in den weit geöffneten Rachen Ihrer Toilettensau zu schieben! Aber irgendwie ist heute der Wurm drin und so muss Mistress Carter mit etwas Wasser nachhelfen! Einer schöner Auftakt für eine dirty Filmtrilogie mit wunderschönen und süchtig machenden Nahaufnahmen!

Length: 27min.
Size: 796 MB
Format: mp4
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2019-08-17
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 112 kb/s
24.99 €

Add item 'Caviar, Latex and Human Toilet ... or just a Sunday!' to cart

The just a Sunday Trilogy!

Three Movies - One Price! Caviar, latex and a human toilet or simply, it's Sunday again! That's all it takes to make Mistress Carter happy! Because she loves to serve her divine, delicate body excrements at the end of a busy week, to your shit cows! And so it has become almost a recurring routine for Saurich to help his Mistress with the weekly relaxation! Merely to be bored with your slave no boredom and to prevent a lack of concentration, the mistress always thinks of new forms of administration of your slave feeding! But caviar first, classically under Mistress Carter's glass toilet chair! And while Saurich is already lying in joyful anticipation under the loo-throne, the mistress first lights a cigarette to relax your divine bowel, to push the brown gold into the wide open mouth of your toilet! But somehow the worm is in there today and so Mistress Carter has to help with some water! After the brown shower, Mistress Carter's slaves pig Saurich awaits, a little surprise! For while he only knows that there will be a lot of spit and divine champagne of his mistress, Mistress Carter has had a new toilet mask made at Rubber's Finest! And so this rubber mask completely adorns his head, so that the slave can take his service without losing a drop of the precious liquids! At the same time, Mistress Carter sets to work and feeds your human toilet with the finest vintage sparkling****** a'la Carter and plenty of divine saliva from your beautiful mouth! While slave Saurich is still digesting his mistress's delicatious body excrements, Mistress Carter is already planning the next tasting of her toilet slave! Because even if it seems that the mistress has completely emptied, it requires a thorough deep cleaning! And so Mistress Carter, for the pleasure of the slave, rinses your bowels with water! Saurich has already taken place in the new rubber pool and eagerly waits for his adorable mistress! Shortly shaken the gun license Herrinnenpo by, already Mistress Carter starts with the enema party! With a tremendous pressure you shoot the slave your remaining intestinal content, in his wide open toilet mouth! But his body is not too short and so there is a shower a'la Carter has washed! Experience an extended, super-class Dirtysession, with great close-ups and addictive slow motion shots of goddess Mistress Jennifer Carter! Just lying directly below would be even closer!

The just a Sunday Trilogy!

Drei Filme - Ein Preis! Kaviar, Latex und eine menschliche Toilette oder einfach gesagt, es ist wieder Sonntag! Mehr braucht es nicht um Herrin Carter glücklich zu machen! Denn Sie liebt es Ihre göttlichen, delikaten Körperausscheidungen am Ende einer anstrengenden Woche, Ihren Scheisshäueern zu servieren! Und so ist es für Saurich schon fast zur wiederkehrenden Routine geworden, seiner Mistress bei der wöchentlichen Entspannung zu helfen! Lediglich um bei Ihrem Sklaven keine Langweile aufkommen zu lassen und einer Konzentrationsschwäche vorzubeugen, denkt sich die Herrin immer wieder neue Darreichungsformen Ihrer Sklavenfütterung aus! Doch zuerst Kaviar, ganz klassisch unter Mistress Carter‘s gläsernen Toilettenstuhl! Und während Saurich bereits, in freudiger Erwartung unter dem Klo-Thron liegt, zündet sich die Herrin zuerst eine Zigarette an, um Ihren göttlichen Darm zu entspannen, um das braune Gold, in den weit geöffneten Rachen Ihrer Toilettensau zu schieben! Aber irgendwie ist heute der Wurm drin und so muss Mistress Carter mit etwas Wasser nachhelfen! Nach der braunen Dusche, erwartet Mistress Carter‘s Sklavenschwein Saurich, eine kleine Überraschung! Denn während er nur weiss, dass es gleich viel Spucke und göttlichen Sekt seiner Herrin geben wird, hat Mistress Carter bei Rubber‘s Finest eine neue Klomaske sich anfertigen lassen! Und so schmückt diese Gummimaske vollends seinen Kopf, auf dass der Sklave ohne einen Tropfen der kostbaren Flüssigkeiten zu verlieren, seinen Dienst aufnehmen kann! Zugleich macht sich Mistress Carter ans Werk und verköstigt Ihre menschliche Toilette mit feinstem Jahrgangssekt a'la Carter und reichlich göttlichem Speichel aus Ihrem wunderschönen Mund! Während Sklave Saurich noch am Verdauen der deliktösen Körperausscheidungen seiner Herrin ist, plant Mistress Carter bereits die nächste Verköstigung Ihres Klomaul‘s! Denn auch wenn es so scheint, dass die Herrin sich komplett entleert hat, bedarf es einer gründlichen Tiefenreinigung! Und so lässt sich Mistress Carter, ganz zum Vergnügen des Sklavens, Ihren Darm mit Wasser ausspülen! Saurich hat bereits im neuen Gummipool platz genommen und wartet sehnsüchtig auf seine anbetungswürdige Herrin! Noch kurz den waffenscheinpflichtigen Herrinnenpo durch geschüttelt, schon beginnt Mistress Carter mit der Einlaufparty! Mit einem gewaltigen Druck schiesst Sie dem Sklaven Ihren restlichen Darminhalt, in sein weit aufgerissenes Klomaul! Aber auch sein Körper kommt nicht zu kurz und so gibt es eine Dusche a‘la Carter die sich gewaschen hat! Erlebe eine ausgiebige Dirtysession der Extraklasse, mit tollen Nahaufnahmen und süchtig machenden Zeitlupenaufnahmen von Göttin Mistress Jennifer Carter!Nur direkt darunter liegen, wäre noch näher dran!

Length: 91min.
Size: 2702 MB
Format: mp4
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2019-08-16
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 99 kb/s
49.99 €

Add item 'The just a Sunday Trilogy!' to cart

Humilation and homolation in the studio Versus! Part 1

Mistress Carter invites her friend Lady Blackdiamoond to a sparkling****** in her Studio Versus! So that the ladies can feel well, the personal house slaves Trottel and Objekt are forwarded to clean the studio millimeter by millimeters! Unfortunately, the failure of the slaves is inevitable, so the mistress feel like punishment and humiliate their serfs accordingly! Since the two goddesses are luminaries of your guild, the creativity of their punishment knows no bounds and taboos! And so the tasks that idiot and object have to face are especially humiliating, disgusting and harsh! ****** bi-games, whistles, swallowing old sperm, are only a small excerpt from what the slaves have to endure, to the delight of the mistresses! Especially the compulsive mutual groping, licking, kissing and blowing of the slaves, seems to be extremely humiliating! Where Lady Blackdiamoond and Mistress Carter can not shake the feeling that it seems your house slaves more and more joy than punishment! And so, finally, the whip is swung especially for the slaves to show them their failure in red welts on their bodies!

Humilation und Homolation im Studio Versus! Teil 1

Mistress Carter lädt Ihre Freundin Lady Blackdiamoond zum Sektkränzchen in Ihr Studio Versus ein! Damit aber die Damen sich auch wohlfühlen können, werden die persönlichen Haussklaven „Trottel“ und „Objekt“ vorgeschickt, um das Studio Millimeter um Millimeter zu putzen! Leider ist das Versagen der Sklaven vorprogrammiert, so dass die Herrin Lust verspüren, Ihre Leibeigenen entsprechend zu bestrafen und zu demütigen! Da die beiden Göttinnen Koryphäen Ihrer Zunft sind, kennt die Kreativität ihrer Bestrafung kaum Grenzen und Tabus! Und somit fallen die Aufgaben, die sich Trottel und Objekt stellen müssen, besonders demütigend, eklig und hart aus! Erzwungene Bi-Spiele, Backpfeifen, altes Sperma schlucken, sind dabei nur ein kleiner Auszug, aus dem was die Sklaven, zur Freude der Herrinnen, über sich ergehen lassen müssen! Besonders das unter Zwang gegenseitige befummeln, lecken, küssen und blasen der Sklaven, scheint extrem demütigend zu sein! Wobei Lady Blackdiamoond und Mistress Carter das Gefühl nicht loswerden können, dass es scheinbar Ihren Haussklaven mehr und mehr Freude bereitet als Bestrafung zu sein! Und so wird zum Abschluss, extra für die Sklaven die Peitsche geschwungen, um ihnen ihr Versagen in roten Striemen auf ihren Körpern aufzuzeigen!

Length: 79min.
Size: 2352 MB
Format: mp4
Category: Humiliation
Language: German
Added: 2019-07-30
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 112 kb/s
39.99 €

Add item 'Humilation and homolation in the studio Versus! Part 1' to cart

The Super Ass Talent - Part 2!

Because his ass hornyness is insatiable, the ladies strap on their XXL Cocks and the candidate goes with spread legs into the 2nd round. His anal zone is so energetically charged that it is obvious that everyone enjoys ramming bigger and bigger cocks into his unrestrained fuckhole. Lady Carmen believes that even bigger talent is ****ing in him and pushes a horse speculum deep into his intestine to get clarity. Lady Selina and Queen Jennifer are equipped with heavy industrial gloves for the fistery. ady Selina and Queen Jennifer are equipped with heavy industrial gloves and the fistery reaches its climax when Lady Carmen disappears up to his shoulder in his asshole. A DILDO CATAPULT straight from his greedy talented Ass crowns the final ANAL CASTING SHOW. A NEW *ANAL* STAR IS BORN – FRANK, THE BUTT!

Das Superarschtalent - Teil 2!

Weil seine Arschgeilheit unersättlich ist, schnallen sich die Ladies ihre Strap-On XXL Pimmel über und der Kandidat geht mit gespreizten Beinen in die 2. Runde. Seine Anal Zone ist dermaßen energetisch aufgeladen, dass es allen sichtlich Spaß macht, immer größere Schwänze in sein hemmungsloses Fickloch zu rammen. Lady Carmen glaubt, dass noch „Größeres“ Talent in ihm schlummert und schiebt ein Pferdespekulum tief in seinen Darm, um Klarheit zu bekommen. Lady Selina und Queen Jennifer sind für die Fisterei mit schweren Industriehandschuhen bestückt. Lady Selina und Queen Jennifer sind mit schweren Industriehandschuhen bestückt und die Fisterei erlangt ihren Höhepunkt, als Lady Carmen bis zur Schulter in seiner Arsch**** verschwunden ist. Ein Pimmelweitwurf aus seinem gefräßigen ARSCHTALENT krönt das ANALE FINALE der Casting-Show. A NEW *ANAL* STAR IS BORN – Frank, THE BUTT!

Length: 44min.
Size: 1313 MB
Format: mp4
Category: Strap-On
Language: German
Added: 2019-08-08
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 152 kb/s
21.99 €

Add item 'The Super Ass Talent - Part 2!' to cart

Big dildos for Petra!

Novice Peter gets a special training today! His greedy asshole should be neatly stuffed! But since Mistress Carter wants to get really horny in the mood, will be shorthand from Peter, Petra! The slave gets thick rubber tits, corsage, nylon, string, body and high heels missed, so that he is transformed into Herrin's Carter anal bitch! Pissed off like that, Peter also gets a catheter in his bulging eggs! After emptying the bladder, blows on the tail and eggs are made to loosen up! Followed by the dilator and plug in the ass, Petra's anal adventure begins! With the depth drill, a 60 cm long rubber dildo, the Analschlampe is properly pre-stretched in the depth. After that finds a rubber cock after another, the way into the asshole of Petra! This Mistress Carter increases the Unfang your Schwanzprothesen up to 8 cm in diameter, before the jacked Sissy may get relief! A asshole anal film, with addictive close-ups and the hottest strapong goddess on this planet!

Dicke Dildos für Petra!

Novize Peter bekommt heute ein besonderes Training! Seine gierige Arschfotze soll Ihm ordentlich gestopft werden! Da aber Mistress Carter auch richtig geil in Stimmung kommen will, wird kurzerhand aus Peter, Petra! Der Sklave bekommt dicke Gummititten, Korsage, Nylon, String, Body und High Heels verpasst, so dass er zu Herrin‘s Carter Analschlampe transformiert wird! So in Schale geschmissen, erhält Peter auch gleich einmal einen Katheder in seinen prall abgebundenen Eiern! Nach der Blasenentleerung, erfolgen Schläge auf Schwanz und Eier zur Auflockerung! Gefolgt vom Dilator und Plug im Arsch beginnt Petra‘s anales Abenteuer! Mit dem Tiefenbohrer, einem 60 cm langen Gummidildo, wird die Analschlampe ordentlich in die Tiefe vorgedehnt. Danach findet ein Gummischwanz nach dem Anderen, den Weg in die Arschfotze von Petra! Dabei steigert Herrin Carter den Unfang Ihrer Schwanzprothesen bis zu 8 cm im Durchmesser, bevor sich die aufgebockte Sissy Erleichterung verschaffen darf! Ein arschgeiler Analfilm, mit süchtigmachenden Nahaufnahmen und der heißesten Strapongöttin auf diesem Planeten!

Length: 76min.
Size: 2282 MB
Format: mp4
Category: Strap-On
Language: German
Added: 2019-07-20
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 152 kb/s
37.99 €

Add item 'Big dildos for Petra!' to cart

Brown gold and big dildos - served ice cold!

For your pig Peter, Mistress Carter has come up with something very special! Since the emptying of your divine intestinal contents into the mouth of your novice has now become routine, today there is a very special toilet education in 3 acts! In the first act, the mistress kicks your Klomaul a thick brown greenish branch in his mouth wide open! Followed by Mistress Carter's request not to swallow your brown gold yet, as she has far more perverted things to do with her novice! The second act is followed by a special transformation and a very special training for Peter! His greedy asshole should be neatly stuffed! But since Mistress Carter wants to get really horny in the mood, will be shorthand from Peter, Petra! The slave gets thick rubber tits, corsage, nylon, string, body and high heels missed, so that he is transformed into Herrin's Carter anal bitch! Pissed off like that, Peter also gets a catheter in his bulging eggs! After emptying the bladder, blows on the tail and eggs are made to loosen up! Followed by the dilator and plug in the ass, Petra's anal adventure begins! With the depth drill, a 60 cm long rubber dildo, the Analschlampe is properly pre-stretched in the depth. After that finds a rubber cock after another, the way into the asshole of Petra! This Mistress Carter increases the Unfang your Schwanzprothesen up to 8 cm in diameter, before the jacked Sissy may get relief! And in the third and final act, Peter's biggest challenge so far has come! Ice cold shit from Mistress Carter, straight from the freezer into his slave mouth. The novice has to fight with his nausea and even the mistress is surprised by the kind of fierce smell of her caviar that she even needs to wear a breathing mask during the session! Will Peter pass this exam?

Braunes Gold und dicke Dildos - eiskalt serviert!

Für Ihr Schweinchen Peter hat sich Mistress Carter, etwas ganz besonderes ausgedacht! Da die Entleerung Ihres göttlichen Darminhalts, in das Maul Ihres Novizen mittlerweile zur Routine geworden ist, gibt es heute eine ganz besondere Toilettenerziehung in 3 Akten! Im ersten Akt, kackt die Herrin Ihrem Klomaul einen dicken braun grünlichen Ast in sein weitgeöffneten Mund! Gefolgt von Mistress Carter‘s Aufforderung, Ihr braunes Gold noch nicht schlucken zu dürfen, da Sie weit aus perversere Dinge mit Ihrem Novizen vor hat! Im 2. Akt folgt für Peter eine spezielle Transformation und ein ganz besonderes Training! Seine gierige Arschfotze soll Ihm ordentlich gestopft werden! Da aber Mistress Carter auch richtig geil in Stimmung kommen will, wird kurzerhand aus Peter, Petra! Der Sklave bekommt dicke Gummititten, Korsage, Nylon, String, Body und High Heels verpasst, so dass er zu Herrin‘s Carter Analschlampe transformiert wird! So in Schale geschmissen, erhält Peter auch gleich einmal einen Katheder in seinen prall abgebundenen Eiern! Nach der Blasenentleerung, erfolgen Schläge auf Schwanz und Eier zur Auflockerung! Gefolgt vom Dilator und Plug im Arsch beginnt Petra‘s anales Abenteuer! Mit dem Tiefenbohrer, einem 60 cm langen Gummidildo, wird die Analschlampe ordentlich in die Tiefe vorgedehnt. Danach findet ein Gummischwanz nach dem Anderen, den Weg in die Arschfotze von Petra! Dabei steigert Herrin Carter den Unfang Ihrer Schwanzprothesen bis zu 8 cm im Durchmesser, bevor sich die aufgebockte Sissy Erleichterung verschaffen darf! Und im dritten und finalen Akt, erfolgt für Schweinchen Peter seine bisher grösste Herausforderung! Eiskalte Scheisse von Herrin Carter, direkt aus dem Gefrierfach in sein Sklavenmaul. Der Novize muss mit seiner Übelkeit kämpfen und selbst die Herrin ist überrascht, über den der Art heftigen Geruch Ihres Kaviar‘s, das Sie sogar eine Atemmaske während der Session tragen muss! Wird auch Peter diese Prüfung bestehen?

Length: 111min.
Size: 3316 MB
Format: mp4
Category: Toilet Slavery
Language: German
Added: 2019-07-20
Video Info:
Audio Info:
1920x1080 Pixel @ 4000 kb/s
2 Channels @ 152 kb/s
55.99 €

Add item 'Brown gold and big dildos - served ice cold!' to cart
1, 2, 3, 4, | Next Page >> | >|